• LION E-Mobility AG - Kürzel: LMI - ISIN: CH0560888270
    Börse: XETRA / Kursstand: 4,690 €

Der Hype um Aktien aus dem Bereich der Elektromobilität hat die Aktie von Lion E-Mobility noch nicht erfasst. Das Chartbild sieht aber durchaus interessant aus. Heute hat der Schweizer Hersteller von Batteriepacks und Batteriemanagement-Systemen die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 vorgestellt. Und diese kann sich sehen lassen.

Aufgrund eines Großauftrags eines kanadischen Kunden über 26 Mio. EUR und mit Aussicht auf weitere Aufträge, die derzeit noch in Verhandlung sind, gehen die Verantwortlichen der Lion Smart GmbH, einer 100 %-Tochter aus Garching bei München 2021 von einem Umsatzanstieg auf 28 bis 30 Mio. EUR aus. Dies würde einem Plus gegenüber 2020 von rund 70 % entsprechen. Zudem könnte das EBIT auf Gesamtjahressicht leicht positiv ausfallen. Allerdings warnt Thomas Hartmann, CEO des Unternehmens, dass sich die Umsatzerlöse und das positive EBIT nicht gleichverteilt über die Quartale realisieren werden. Das erste Quartal dürfte zunächst noch schwach ausfallen. Zum Vergleich: Auch nach dem heutigen Anstieg der Aktie bringt es Lion E-Mobility nur auf eine überschaubare Marktkapitalisierung von knapp 47 Mio. EUR, das KUV 2021 liegt demnach bei 1,6. Da werden im Sektor bereits ganz andere Multiple gezahlt.

Analystenschätzungen gibt es derzeit keine, man muss jedoch der Fairness halber erwähnen, dass das Unternehmen in der Vergangenheit des Öfteren enttäuscht hat. Der Titel ist folglich hochspekulativ.

Aus charttechnischer Sicht führt der Kurssprung in dieser Woche den Microcap sowohl in die Nähe des Hochs aus dem Vorjahr bei 5,00 EUR wie auch an den langfristigen Abwärtstrend. Knackt der Titel diesen Doppelwiderstand auf, könnte sich die Aufwärtsbewegung seit dem Coronacrashtief weiter ausdehnen. 6,30 EUR wäre in diesem positiven Szenario das nächste Ziel. Nur im Falle eines Kaufrauschs wären darüber auch 8,10 und 9,42 EUR erreichbar. Absicherungen bieten sich unter dem letzten Konsolidierungstief bei 3,50 EUR an.

Wann-hebt-diese-Batterie-Aktie-ab-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Lion-E-Mobility-Aktie