Ticker-Symbol: W
    Kontraktumfang: 5000 pounds (Scheffel) WEIZEN Kontraktmonate: März, Mai, Juli, September und Dezember
    Tick-Größe: US-¢ 0,05 (= US-$ 0,0005) (US-$ 12,50/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Cent und Viertel eines Cent pro Scheffel
    Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 9:30 - 13:15 Uhr Chicage Zeit (CST), elektronischer Handel (a/c/e): Sonntag - Freitag, 19:32 - 6.00 Chicage Zeit

    Future auf Weizen im Endloskontrakt - Kürzel W - ISIN: US12492G1040

    Börse: CME in US-Cent/bushel / Kursstand: 547,75 US-Cent/bushel

    Rückblick: Der Future auf Weizen befindet sich in einer Ausbruchssituation. Betrachten wir den Basiswert aus der Sicht der klassischen Charttechnik, dann muss zunächst festgestellt werden, dass ein intakter Abwärtstrend vorliegt. Seit dem Rallyhoch bei 1318,00 US-Cent/bushel ist dieser ungebrochen und dominiert das Kursgeschehen. Es sind aber deutliche Stabilisierungstendenzen zu erkennen, die einen Ausbruch ermöglichen können.

    Im Jahr 2009 lässt sich ein zusätzlicher kurzfristiger Abwärtstrend erkennen, dieser ist mittlerweile überwunden. Mit der starken Kurserholung liegt jetzt eine wichtige Unterstützung im Bereich zwischen 471,00 - 501,00 US-Cent/bushel.

    Charttechnischer Ausblick: Eine konkrete Bodenbildung fehlt weiterhin. Ein signifikanter Anstieg über 557 US-Cent könnte eine weitere Erholungswelle bis 731 - 744 US-Cent einleiten. Erst eine nachhaltige Rückkehr über 750 US-Cent für mittelfristig steigende Kurse ermöglichen.

    Kippt der Future hingegen unter 471,00 US-Cent, dann wird eine Fortsetzung der übergeordneten Abwärtsbewegung bis ca. 400 US-Cent möglich. Unter 400,00 US-Cent ist die Sicht aus der klassischen Charttechnik dann zunehmend bärischer. Ein Kursverfall bis 273,00 US-Cent wäre dann möglich.

    Kursverlauf vom 27.10.2004 bis 27.10.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.