Weizen Future - Juli 2005 Kontrakt (VW05N): 332,00

Aktueller Tageschart (log) seit Juli 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Diagnose: Seit Mai 2004 wurde der Weizen Future abverkauft und fiel bis zum Februar 2005 auf 303,25 zurück. Mit dem Ausbruch aus dem längerfristigen Abwärtstrend kam es im März zu einer Kursexplosion in der der Future bis auf 376,25 ansteigen konnte. Diese Rallye wurde aber vollständig abverkauft, auf dem bei 303,25 Punkten liegenden Support konnte der Future in den Vorwochen wieder nach oben drehen. Bei 335,00 wird jetzt ein wichtiger Widerstand erreicht, weitere Widerstände finden sich bei 339,50 und 376,25.

Prognose: Die Marke von 335,00 bildet einen BUY-Trigger. Kann der Kurs darüber auf Schlussbasis ausbrechen, wird ein neues Kaufsignal ausgelöst, welches auf mittelfristige Sicht eine Rallye in Richtung 376,25 möglich werden lässt. Ein Anstieg über dieses Niveau würde im Weizen-Future auch langfristig einen Boden triggern. Bei kurzfristig überkauftem Zustand muss aber nochmals ein Rücksetzer im Bereich 335,00 einkalkuliert werden. Die mittelfristige Bodenbildung wird unterhalb von 303,25 gefährdet.

Chart erstellt mit Qcharts


Weizen (VW05N) - Extrem volatil (Kopie aus dem Rohstoff-Report: http://www.rohstoff-report.de)

Weizen (wheat) Future - Julikontrakt 2005 (VW05N): 306 1/2 US-Cent

Wochenchart (log) seit März 2004 (1 Kerze = 1 Tag). März bis Juni 2004 bildete sich eine bärische Spidertop Trendwendeformation, die den Ausgangspunkt eines Abwärtstrends bis Januar 2005 darstellt. Am 30.01.05 konnte bei 303 ½ ein Boden markiert werden. Der Future setzte zu einer steilen Aufwärtsrallye an. Diese lief bis an die SELL Triggerlinie (Nackenlinie) der Spidertopformation bei 369 heran. Es handelte sich also um eine ungewöhnlich ausladende und impulsive Pullbackbewegung. Im Bereich der 369er Widerstandsmarke bildete sich eine Candlestickumkehrformation aus, die einen erneuten Abverkauf einleitete. Zur Zeit notiert der Future auf Weizen im Julikontrakt 2005 erneut auf dem Unterstützungsniveau bei 303 ½. In diesem Bereich besteht also erneut die Chance auf zumindest temporäre Bodenbildung bzw. eine Gegenbewegung.

-


Weizen Future (VW05H) - Ausbruch möglich
19.11

Weizen Future - März 2005 Kontrakt (VW05H): 325,50

Aktueller Tageschart (log) seit März 2004 als Kurzupdate:

Ausgewertet wird der März Kontrakt. Seit dem 08.04.2004 befindet sich dieser Commodity Future in einem Abwärtstrend. Ein solcher Trend muß auf Bestätigungssignale oder aber mögliche entstehende Bodenbildungstendenzen geprüft werden. Der Kursverfall seit September dieses Jahres zeigt eine zunehmende bullishe "Zukeilung"! Der Verkaufsdruck lässt also sukzessive nach. Der bullishe Keil kündigt eine Anstiegsphase an und damit einen Bruch des Abwärtstrends. BUY Trigger ist die 333,00 Punktemarke. Steigt der Weizenfuture (VW05H) auf Tagesschluß über 333,00 Punkte, generiert dies ein Kaufsignal mit Ziel 380-383 Punkte. Unter 333,00 ist der Future charttechnisch noch kein Kauf.

Chart erstellt mit Qcharts