Ticker-Symbol: W
    Kontraktumfang: 5000 pounds (Scheffel) WEIZEN Kontraktmonate: März, Mai, Juli, September und Dezember
    Tick-Größe: US-¢ 0,05 (= US-$ 0,0005) (US-$ 12,50/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Cent und Viertel eines Cent pro Scheffel
    Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 9:30 - 13:15 Uhr Chicage Zeit (CST), elektronischer Handel (a/c/e): Sonntag - Freitag, 19:32 - 6.00 Chicage Zeit

    Future auf Weizen im Endloskontrakt - Kürzel W - ISIN: US12492G1040

    Börse: CME in US-Cent/bushel / Kursstand: 548,25 US-Cent

    Rückblick: Der Future auf Weizen zeigt im langfristigen Bild eine Aufwärtsbewegung ab Anfang 2000, welche sich von 2006 bis 2007 massiv beschleunigte. Bis auf einen Rekordpreis bei 1.334,50 US-Cent schoss der Future nach oben, bevor es ab März 2008 zu deutlichen Gewinnmitnahmen kam.

    Dabei rutschte der Future wieder unter das 1996er Hoch bei 750,00 US-Cent zurück, was einen starken Abverkauf bis ans Ausbruchslevel bei 420,00 - 430,00 US-Cent nach sich zog. Seit fast einem Jahr stabilisiert sich der Future jetzt an diesem Preisbereich. Der Juli beschert ihm in der ersten Hälfte massive Kursgewinne, der Weizenpreis zieht aktuell deutlich an.

    Charttechnischer Ausblick: Die Chancen auf eine Bodenbildung am Ausbruchslevel bei 420,00 - 430,00 US-Cent erhöht sich mit dem starken Verlauf der letzten beiden Wochen deutlich. Ein Folgeanstieg über 590,00 US-Cent per Wochenschluss würde jetzt ein konkretes Kaufsignal liefern, dann wird eine mittelfristige Rally bis 750,00 US-Cent möglich Oberhalb davon liegt das langfristige Ziel am 2008er Hoch bei1.334,50 US-Cent.

    Kippt der Future allerdings wieder deutlich nach unten und unterschreitet 410,00 US-Cent per Wochenschluss, dürften weitere Abgaben bis ca. 375,00 US-Cent folgen. Ein Bruch des dort verlaufenden Aufwärtstrends würde ein langfristiges Verkaufsignal bestätigen.

    Kursverlauf vom 31.07.1995 bis 15.07.2010 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)