Wells Fargo - Kürzel: WFC - ISIN: US9497461015

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 25,25 $

    Rückblick: Die Wells Fargo Aktie kennzeichnet sich seit Jahresbeginn durch einen mehr und mehr abwärtsgerichtete Chartstruktur. Stets bildete die Aktie tiefere Tiefs einhergehend mit tieferen Hochs.

    Im Bereich von 22,60 $ gelang während der Sommermonate eine Stabilisierung, welche die Aktie im Umkehrschluss an die seit Februar entwickelte Abwärtstrendlinie heran führte. Der gleitenden Durschnitt EMA200 verhindert mitsamt der Trendlinie jedoch weitere Kursavancen.

    Charttechnischer Ausblick: Das letzte Zwischentief von 24,30 $ liefert einen ersten Anhaltspunkt für die laufende Korrektur. Kurse unterhalb dieses Tiefs generieren allerdings weiteres Abwärtspotenzial bis zur Kurszone um 22,60 $. Neue Jahrestiefs würden trendbestätigende Anschlussverluste bis circa 20,00 $ in Aussicht stellen.

    Überwindet die Aktie andernfalls das letzte Zwischenhoch von 27,54 $, wäre eine beschleunigte Aufwärtsbewegung im Sinne einer Befreiung aus dem Abwärtstrend zu erwarten. Kursaufschläge bis 29,63 und im Weiteren bis 32,63 $ erscheinen dann durchaus möglich.

    Kursverlauf vom 09.11.2010 bis 01.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.