Wells Fargo - Kürzel: WFC - ISIN: US9497461015

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 33,31 $

    Anzeige

    Rückblick: Mit der Rückkehr in eine Aufwärtsbewegung begann die Wells Fargo Aktie das Handelsjahr 2012, um bereits während der ersten Monate das Jahreshoch aus 2010 und 2011 bei 34,25 $ zu attackieren.

    Für wenige Tage blickt die Aktie sogar über dieses Widerstandsniveau, doch letztlich gilt die Überwindung bislang als gescheitert und der Bereich als Barriere bestätigt.

    Charttechnischer Ausblick: Der bisherige Verkaufsdruck hält sich in Grenzen und somit besitzt die Aktie nach Abschluss der laufenden Konsolidierung wieder Kursgewinne zu erzielen. Oberhalb von 32,63 $ bleibt die Aktie bullisch ausgerichtet und könnte mit einer Rückkehr über 34,56 $ die nächste Kaufwelle bis zur Marke von 40,00 $ starten.

    Gibt die Aktie hingegen die Kreuzunterstützung bei 32,63 $ auf, müssten doch noch Abgaben bis zur Unterstützung bei 29,63 $ erwartet werden. Dort könnte die Aktie einen weiteren Stabilisierungsversuch unternehmen, um anschließend wieder aufwärts zu streben. Andernfalls ruft die Marke von 27,54 $.

    Kursverlauf vom 19.09.2011 bis 30.04.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!