• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 11.197,15 Punkte

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Es hieß in der letzten DAX Wochenendanalyse im Fazit: "...Der DAX hat nächste Woche Möglichkeiten, bis 11165 und 10700 zu fallen.
Der Rückweg über 11600/11650 wird schwer...". Das Ziel 11165 wurde erreicht.

Der DAX hat in der abgelaufenen Handelswoche eines der Hauptziele der laufenden Abwärtsbewegung bei 11167 erreicht.
Ab 11165 muss der DAX im Prinzip keinen einzigen Punkt mehr fallen und könnte somit die übergeordnete Aufwärtsbewegung des 1. Quartals fortsetzen.

Ich denke aber nur in kleineren Schritten und zwar wie folgt:
Bei 11165 kommt es zu Weichenstellung für mehrere 100 Punkte!
Der DAX Weg von 11165 führt zu 10750 oder zu 11500.
Es wird Aufgabe jeder einzelnen Stunde der kommenden Woche sein, die Weichenstellung ausreichend früh zu erkennen,
um a) keine Verluste einzufahren und b) um ggf. von der Analyse zu profitieren.

Viele Grüße
Rocco Gräfe
Folgen Sie mir auf meinem Guidants Expertendesktop, um weitere Details meiner Arbeitsweise und meiner Ansichten kennenzulernen!

DAX Tageschart

Wesentliches-DAX-Ziel-bei-11165-erreicht-Weichenstellung-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1