• Western Digital Corp. - Kürzel: WDC - ISIN: US9581021055
    Kursstand: 61,190 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Western Digital Corp. - WKN: 863060 - ISIN: US9581021055 - Kurs: 61,190 $ (Nasdaq)

Die Western-Digital-Aktie baut seit Tagen relative Stärke auf. Während viele andere Technologiewerte in der vergangenen Woche ein 52-Wochentief ausbildeten, setzte dieser Halbleiterwert nur auf die beiden bekannten EMAs zurück. Davor touchierte der Kurs fast wieder die Trendkanaloberkante bei 65 USD. Der letzte Rücksetzer endete an der 55-USD-Marke. Aktuell dominieren wieder die Käufer das Geschehen. Welche Marken sind in den kommenden Tagen wichtig?

Wochenschlusskurs über 66 USD beachten

In den kommenden Tagen dürften sich die Bullen bei diesem Halbleiterwert weiter austoben. Ein Anstieg bis 65/66 USD würde jedoch noch kein neues Kaufsignal bedeuten. Nach diesem Anstieg wäre jedoch eine Impulsbewegung abgeschlossen. Anschließend könnte nochmal ein Rücksetzer bis ca. 55 USD erfolgen, ohne dass sich das Chartbild eintrüben würde. Anschließend wird mit einer dynamischen Aufwärtsbewegung bis über 80 USD gerechnet.


Fazit: Die relative Stärke dürfte sich in den kommenden Tagen weiter fortsetzen. Ein ideales Einstiegsniveau läge nach einem weiteren Hoch bei rund 55 USD. Wer komplett prozyklisch unterwegs sein will, der kann nach einem Wochenschlusskurs über 66 USD eine neue Long-Position mit Ziel 88 USD aufbauen.



Sie interessieren sich für Swing Trading und sind auf der Suche nach einem passenden Experten, mit dem Sie eine Swing Trading Strategie lernen können? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren