Williams Cos. (WMB / ISIN: US9694571004) : 21,53 $ (+3,50%)

    Aktueller Wochenlinienchart (log) seit 1995 zur Darstellung des übergeordneten Kursverlaufs

    Chart erstellt mit Qcharts

    Aktueller Wochenkerzenchart (log) seit Juli 2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Williams Cos. legte nach einem Abverkauf bis 0,78 $ seit Mitte 2002 wieder zu und konnte sich sehr stark zunächst bis in den Widerstandsbereich um 24,74 $ erholen. Hier kam es dann mehrfach zu einem Scheitern sowie in der Folge zu einem Ausbruch aus dem aktuell bei 25,80 $ liegenden mittelfristigen Aufwärtstrend. Die Aktie konnte sich dann aber auf relativ hohem Niveau wieder stabilisieren und ist dabei, über der bei 19,48 $ liegenden Unterstützung den charttechnisch überkauften Zustand mittelfristig abzubauen.

    Charttechnischer Ausblick: Gelingt dann aus der Handelspanne zwischen 19,48 $ und 24,74 $ der Ausbruch nach oben auf Wochenschlusskursbasis, setzt die Aktie weiteres Kurspotenzial in Richtung eines bei 30,38 $ liegenden Widerstands frei. Ein Rückfall unter 19,48 $ auf Wochenschlussbasis muss hingegen vermieden werden. In diesem Fall würde eine ausgedehnte Korrektur der Rallye seit 2003 bis in den Bereich 15,62 $ drohen.

    Chart erstellt mit Metastock Professional