Wincor Nixdorf - WKN: A0CAYB - ISIN: DE000A0CAYB2

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 47,74 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Wincor erreichte am 15. Februar 2011 ein Hoch bei 63,45 Euro. Danach schien die Aktie zunächst zu konsolidieren. Am 04. Mai brach die Aktie aber stark ein und fiel mit einem großen Abwärtsgap und einer anschließenden langen schwarzen Kerze unter die Unterstützungszone zwischen 55,49 und 54,62 Euro ab. Die Aktie kracht an diesem Tag auf ein Tief bei 47,40 Euro.

    Anschließend konnte sich der Wert zwar wieder erholen. Er zog auf 50,39 Euro an, aber damit drang er noch nicht einmal in das Gap ein. Dessen Unterkante liegt bei 51,33 Euro. Nach diesem Hoch bei 50,39 Euro fiel die Aktie wieder ab und erreicht heute das Tief bei 47,40 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Kommt es zu einem Durchbruch durch das Tief bei 47,40 Euro, was als wahrscheinlich angesehen werden muss, dann droht eine weitere Verkaufswelle bis 42,83 Euro und damit an das Tief aus dem Juli 2010.

    Sollte die Aktie aber dynamisch über 50,39 Euro ausbrechen, dann wäre eine Erholung bis an die Widerstandszone zwischen 54,62 und 55,49 Euro zu erwarten.

    Kursverlauf vom 30.09.2010 bis 04.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert