Wincor Nixdorf - WKN: A0CAYB - ISIN: DE000A0CAYB2

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 47,60 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Wincor zählt aus aktueller Sicht klar zu den Kandidaten auf eine baldige und starke Rally.

    Die Aktie erreichte am 26. April ein Hoch bei 55,49 Euro. Danach setzte eine Korrektur ein. In deren Verlauf wurde der Wert auf ein Tief bei 42,83 Euro abverkauft.

    Nach diesem Tief bildete der Wert eine inverse SKS, also eine Bodenformation aus. Am 02. September brach der Wert mit einer sehr langen weißen Kerze über die Nackenlinie der SKS aus und bildete damit ein Kaufsignal aus. Auf 49,44 Euro kletterte der Wert sofort.

    Danach setzte ein Pullback an die Nackenlinie der SKS ein. Am 24. September fiel der Wert im Tief auf 46,53 Euro ab. An diesem Tag kam es zu einem bullischen Reversal. Diesem Reversal fehlen aber noch Anschlusskäufe. Der kurzfristige Abwärtstrend bei heute 48,57 Euro erwies sich bisher als zu hohe Hürde.

    Charttechnischer Ausblick: Größeres Kaufinteresse wird in der Aktie von Wincor wohl erst nach einem Ausbruch über den Abwärtstrend bei aktuell 48,57 Euro aufkommen. Danach wäre aber eine Rally bis 49,44 und später 55,49 Euro zu erwarten. Die Chancen darauf, dass es bald zu diesem Kaufsignal kommt, stehen aber weiterhin gut.

    Sollte die Aktie aber dynamisch und per Tagessschlusskurs unter 46,53 Euro abfallen, droht ein Abverkauf in Richtung 42,83 Euro, denn dann wäre die Bodenbildung zunächst gescheitert.

    Kursverlauf vom 18.02.2010 bis 05.10.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting