Steigende Kurse, ich bin bullisch, schneller Sell Off, was war das jetzt ? Steigend, fallend, wie ist der Trend eigentlich ? Ausbruch steht kurz bevor, oh seltsam, der hat nicht geklappt. Ich bin bärisch. Oder bullisch ? Runter, genau. Ah hoch, genau. Jetzt aber. Ähhhh, wie heisse ich eigentlich ? Wo komme ich her ? Wo will ich hin ?

In der Marktphase sind wir gerade und in solchen zeitweise nicht lesbaren Marktphasen kann man richtig gut Geld verlieren, wenn man sie nicht schnell genug erkennt.

Euro wollte vergangene Woche ausbrechen, fiel dann aber zurück. Bitcoin und Ethereum rutschen ab, dann doch nicht, dann doch, dann doch nicht ? Gold kommt, ähhh doch nicht. doch. Ja, was doch ? Die US Indexfutures stehen jetzt zu Beginn der Woche über 1 % im Plus. Mal schauen, wo das enden wird. ;-)

Der Punkt ist der: Die Märkte haben Corona abgefrühstückt, sprich eingepreist. Ein Jahr nach Corona schauen die bereits weiter, was danach kommt.

Wichtige Stellgröße sind derzeit die Renditen. Die müssen wir im Blick behalten. Wenn sie zur Ruhe kommen, kommt der Markt insgesamt zur Ruhe. Wenn sie nicht zur Ruhe kommen, bleibt es ungemütlich.

Der Anleiherendite Desktop: https://go.guidants.com/?locale=de#c/345069

go.guidants.com/?locale=de#c/345069