Wirecard - WKN: 747206 - ISIN: DE0007472060

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8,26 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Wirecard befindet sich seit dem Hoch bei 10,25 Euro aus dem Januar 2010 in einer Korrekturbewegung. Dabei brach der Wert zeitweise crashartig in sich zusammen. Ende März kam es kurzzeitig zu massiven Kursverlusten. Dabei krachte die Aktie auf die Unterstützung bei 5,00 Euro. Dennoch gelang es der Aktie damals über der Unterstützung bei 7,00 Euro die Woche zu beenden.

    Unter diese Unterstützung fiel die Aktie Ende Juni erneut ab und zwar bis auf 6,73 Euro. Sofort setzte aber wieder Kaufinteresse ein. Die Aktie kletterte gestern sogar an den Abwärtstrend seit Januar bei 8,30 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Gelingt der Aktie von Wirecard ein Ausbruch über 8,30 Euro auf Wochenschlusskursbasis, dann wäre eine weitere Rally zu erwarten. Käufer würden diesen Ausbruch also als Grund ansehen, neue Positionen in der Aktie zu eröffnen. Ein Anstieg gen 10,25 Euro wäre dann möglich.

    Sollte die Aktie aber per Wochenschlusskurs unter den Unterstützungsbereich zwischen 7,00 und 6,73 Euro abfallen, wären die Bären wieder am Drücker. Sie könnten dann die Aktie innerhalb weniger Wochen erneut in Richtung 5,00 Euro drücken.

    Kursverlauf vom 29.06.2007 bis 26.07.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)