Wirecard - WKN: 747206 - ISIN: DE0007472060

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8,43 Euro

    Rückblick: Im Zuge des Konflikts zwischen Wirecard und der SDK kam es zu deutlichen Kursverlusten in den Aktien von Wirecard. Diese verloren hier innerhalb relativ kurzer Zeit 75 % ihres Kurswertes und fielen von ihrem letzten Zwischenhoch bei 14,56 Euro bis auf 3,70 Euro zurück.

    Auf diesem Unterstützungsniveau kam es Mitte Juli zu einer V-Umkehr, die den Kopf einer inversen Schulter-Kopf-Schulter Bodenformation bildete. Wenige Tage später bildete sich dann die rechte Schulter und am 20. August gelang der Aktie der Ausbruch über die Nackenlinie der Bodenformation. Das hier geöffnete Ausbruchsgap verstärkt das Kaufsignal zusätzlich.

    Charttechnischer Ausblick: Das kurzfristige Chartbild von Wirecard zeigt sich bereits wieder freundlich und oberhalb von 7,10 Euro sollten die Kurse weiter bis in den Bereich von ca. 10,70 Euro ansteigen können. Zwischenzeitliche Korrekturen wären hier jedoch einzuplanen.

    Dominieren jedoch die Verkäufer und die Kurse fallen noch einmal nachhaltig unter 7,10 Euro zurück, so wäre mit weiteren Abgaben bis zunächst 6,40 Euro zu rechnen.

    Kursverlauf vom 14.01.2008 bis 29.08.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage