• Wirecard AG - Kürzel: WDI - ISIN: DE0007472060
    Börse: XETRA / Kursstand: 17,166 €

Der Big Picture Chart ist zerstört. Das Best-Case-Szenario einer Bodenbildung würde nach einem solchen Crash sehr lange - Jahre! - dauern. Auf solche Crashbewegungen gibt es statistisch gesehen nicht das Szenario eines impulsiven V-Bottoms. Das Ausmaß des Crashs bedeutet statistisch gesehen, dass tatsächlich die Gefahr besteht, dass das Unternehmen/die Aktie komplett von der Bildfläche verschwinden könnte. Die Gefahr besteht.

Der Absturz der Wirecard-Aktie führt jedem Anleger nochmals vor Augen, dass Einzelaktien ein enormes "Event Risk" mit sich bringen. Eine falsche Nachricht und der Kurs kann so schnell abstürzen, dass der positionierte Anleger nicht mehr reagieren kann. Es gilt zu diversifizieren. Es gilt konsequent Moneymanagement anzuwenden. Soviel in eine Einzelposition und nicht mehr! Der Ausfall einer Position darf im Portefeuille kein zu großes Loch reißen!

36.205 Trader folgen mir auf Guidants: Bitte hier klicken. Dort gibt es erheblich mehr von mir zu lesen! Melden Sie sich gerne geschwind kostenfrei an.

WIRECARD-Investmentbank-senkt-Kursziel-auf-1-Euro-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Wirecard AG