Wirecard - WKN: 747206 - ISIN: DE0007472060

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8,00 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Wirecard bildete am 14. Januar ein Hoch bei 10,25 Euro aus. Danach setzte ein starker Abverkauf ein. Die Aktie fiel auf 8,38 Euro ab. Auf diesem Niveau deutete sich eine Bodenbildung an.

    Am 08/09. März scheiterte die Aktie allerdings am Widerstand bei 9,43 EUro. Damit brach die Aktei nicht über die Nackenlinie eines Doppelbodens aus, sondern scheiterte daran. Seitdem wird der Wert wieder verkauft. Im heutigen Handel kommt es zu einem deutlichen Einbruch. Aktuell verliert die Aktie fast 11,5% und durchschlägt das Tief bei 8,38 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig mag sich die Aktie zwar leicht erholen, möglicherweise sogar gen8,38 Euro, aber danach ist ein Abverkauf in Richtung 7,00 Euro kaum zu vermeiden.

    Ein Anstieg über 8,38 Euro auf Tagesschlusskursbasis käme nun sehr überraschend und würde zu Gewinnen bis ca. 9,00 Euro ansteigen.

    Kursverlauf vom 29.07.2009 bis 17.03.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)