• Wirecard AG - Kürzel: WDI - ISIN: DE0007472060
    Börse: XETRA / Kursstand: 137,300 €

Die seit September dieses Jahres laufende Korrektur hat bislang einen Maximal Drawdown von -37 %. Der Korrektuetrendkanal ist auf einen Unterstützungsbereich bei 128,80-137,xx EUR aufgetroffen. Hier liegt eine horizontale Unterstützung im Markt (128,80 EUR) und der EMA50 (blau) auf Wochenbasis (137,xx EUR).

ANZEIGE

Seit 3 Wochen steht der Aktienkurs im Bereich besagter Unterstützungszone. Die Kerzenmuster sind bärisch, also kein Boden. Dennoch kann eine temporäre Erholung m.E. nicht ausgeschlossen werden. Das Kursgeschehen seit Juni dieses Jahres zeigt Konturen einer großen klassischen bärischen SKS Trendwendeformation. Die Nackenlinie verläuft demzufolge bei 1280,80 EUR. Das klassische Projektionsziel einer regelkonformen Korrektur aus der beschriebenen SKS liegt bei ~ 100 EUR. Als Sell Trigger bietet sich die Marke von 128,00 EUR an. Fällt der Aktienkurs von Wirecard überzeugend unter 128 EUR ab (mindestens auf Tagesschlusskursbasis), generiert dies ein Verkaufssignal in Richtung 100 EUR. Insofern bietet es sich m.E. an, auf Basis der charttechnischen Analyse diese Aktie zunächst zu meiden.

21.840 Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.  Auch Sie sind eingeladen, mir kostenlos zu folgen: Bitte hier klicken.

Wenn Sie irgendwelche Fragen zur Handhabung von Guidants haben, stellen Sie diese gerne auf dem Hilfs-Desktop: https://go.guidants.com/#c/hilfe

Wirecard AG