• Xilinx Inc. - Kürzel: XIX - ISIN: US9839191015
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 113,440 $

Bereits Ende Juni stellte ich die Aktie von Xilinx an dieser Stelle näher vor. Und in der Tat gelang es dem Wert infolge der Analyse den Trigger bei 103,74 USD zu überschreiten. Nach Ausbildung eines Hochs bei 112,17 USD schlitterte die Aktie aber wochenlang an der überwundenen Abwärtstrendlinie entlang, ehe mit Gerüchten über eine mögliche Übernahme durch AMD wieder Schwung in den Chip-Titel kam und der Ausbruch über das Zwischenhoch bei 112,17 USD gelang.


Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren!


Gestern meldete Xilinx nach Börsenschluss den Bericht zum abgelaufenen dritten Quartal und dieser fiel solide aus. Mit einem Gewinn je Aktie von 0,82 USD toppte das Unternehmen die Analystenschätzung von 0,72 USD sogar um 0,10 USD. Der Umsatz belief sich auf 767 Mio. USD, wohingegen Analysten hier auch im Schnitt rund 11 Mio. USD weniger erwartet hatten. Erfreulich: Für das vierte Quartal stellt das Management einen Umsatz zwischen 750 und 800 Mio. USD in Aussicht. Sollte Xilinx nur das untere Ende dieser Spanne erreichen, wäre das der erste Umsatzzuwachs gegenüber dem Vorjahreswert nach vier Quartalen mit sinkenden Erlösen.

2021 rechnen Experten damit, dass Umsatz und Gewinn bei Xilinx deutlich wachsen werden. Kein Wunder also, dass der Markt auch mit Blick auf das sich wiederbelebende Geschäft auf eine baldige Übernahme durch AMD spekuliert. Sollte es dazu kommen, wird die Xilinx-Aktie selbstverständlich am entsprechenden Übernahmepreis, beispielsweise 120 USD, "festgenagelt" sein und die Charttechnik tritt in den Hintergrund.

Blickt man rein auf den Chart, ist das Long-Szenario in Richtung 133 USD weiter intakt. Wichtig wäre nun bereits, dass die Bullen das Ausbruchslevel bei 112,17 USD verteidigen. Ansonsten könnte die Aktie noch einmal in Richtung 103,74 USD zurücksetzen. Strategische Absicherungen mit Blick auf den laufenden Impuls machen spätestens unter dem Tief bei 96,71 USD Sinn.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. USD 3,16 3,06 3,40
Ergebnis je Aktie in USD 3,11 2,54 3,35
Gewinnwachstum -18,33 % 31,89 %
KGV 36 45 34
KUV 8,7 9,0 8,1
PEG neg. 1,1
Dividende je Aktie in USD 1,48 1,52 1,52
Dividendenrendite 1,31 % 1,34 % 1,34 %
*e = erwartet
XILINX-Quartalszahlen-und-Übernahmefantasie-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Xilinx-Aktie (Wochenchart)