Yahoo (YHOO): 42,23 $ (+5,46 %)

    Aktueller Wochenchart (log) seit März 2001 (1 Kerze = 1 Woche)

    WERBUNG

    Diagnose: Die Yahoo Aktie markierte mit einem Korrekturtief bei 4,01 $ im September 2001 den Kopf eines umfassenden Bodenbildungsprozesses in Form einer breitbasigen inversen SKS. Die rechte Schulter wurde im Zuge von Gewinnmitnahmen exakt ein Jahr später ausgebildet. Das daraus resultierende Korrekturtief lag bei 4,47 $. Das Kursgeschehen seitdem zeigt einen hochdynamischen Aufwärtstrend, welcher der Aktie zu einem nahezu 1000%igen Kursanstieg verhalf. Demzufolge erreichte die Aktie am 28.11.2004 ein markantes Rallyehoch bei 39,79 $. Seitdem konvergieren die Kursbegrenzungslinien zu einem trendbestätigenden symmetrischen Dreieck. Ein wichtiges abschließendes Korrekturtief innerhalb des Dreiecks wurde bei 31,60 $ markiert, es definiert zusammen mit dem Korrekturtief der rechten Schulter bei 4,47 $ den Aufwärtstrend seit September 2002.

    Prognose: Das charttechnische Fundament für diese bemerkenswerte Rallye wurde bereits zwischen 2001-2003 formiert. Das symmetrische Dreieck, welches sich seit dem Bewegungshoch bei 39,79 $ ausbildet wurde in den vergangenen Handelswochen regelkonform nach oben aufgelöst. Das charttechnische Umfeld bleibt durch diese Konstellation unverändert bullisch. Die sich aufbauende Momentumphase deutet auf weiter anziehende Kurse im mittelfristigen Zeitfenster hin. Wir favorisieren eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis zu unserem anvisierten Kursziel bei 50,24 $. Maßgeblich entscheidend für die Aufrechterhaltung der bullischen Ambitionen bleibt der intakte Aufwärtstrend bei 34,56 $ (Linie steigend).

    .

    Chart erstellt mit Qcharts

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage