• Nikkei225 - Kürzel: N225 - ISIN: XC0009692440
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 15.695,00 Punkte
  • USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 104,8140 ¥
  • EUR/JPY - Kürzel: EUR/JPY - ISIN: EU0009652627
    Börse: FOREX / Kursstand: 137,5220 ¥

Die Fakten zuerst: Der japanische Yen rutscht heute Morgen gegenüber dem USD auf ein neues Neumonatstief. Technisch ist hier direkt Platz bis 105,4410 JPY. Dort liegt das Hoch vom 2. Januar 2014. Darüber wäre Platz bis zum Hoch vom 15. August 2008 bei 110,69 JPY. Der auf meinem Desktop auf Guidants empfohlene USD/JPY-Call dürfte heute bei rund 5,68 EUR eröffnen, was 66 % über dem Einstieg liegt. Folgen Sie mir auf Guidants für mehr Trading-Ideen!

Yen-bricht-ein-Shinzo-Abe-bringt-928-Mrd-EUR-in-Stellung-Chartanalyse-Jochen-Stanzl-GodmodeTrader.de-1
USDJPY

Der Nikkei stemmt sich gegen den Trend allgemein schwächerer asiatischer Aktien und steigt um 1,2 %.

Berichten zufolge will Premierminister Shinzo Abe Yasuhisa Shiozaki bereits am morgigen Mittwoch zum neuen Wohlfahrtsminister ernennen. Shiozaki ist ehemaliger Chefkabinettssekretär der regierenden Liberal Democratic Party und ein Advokat der Reformpläne der Partei für den staatlichen japanischen Investmentfonds. Der Fonds ist einer der weltweit größten institutionellen Investoren. Die Reform der LDB sieht vor, dass der Fonds verstärkt japanische Aktien kaufen solle. Durch die Neubenennung des Wohlstandsministers könnte es zu einer früheren Überprüfung der Fondsstatute kommen, sagen Händler aus Tokio.

Ende August investierte der Fonds 17 % seiner Mittel in japanische Aktien, 15,98 % der Mittel wurden für internationale Aktien verwendet. Der Fonds ist der größte Pool von Pensionsrückstellungen in Gesamtasien. Der Fonds war Ende August rund 928 Milliarden EUR schwer. Bedeutet: Alleine eine Reallokation um 10 % bewegt 92,8 Milliarden EUR an die Tokioter Aktienbörse! Im Juni 2013 hatte der Nikkei 225 Index eine Marktkapitalisierung von 3,1 Billionen EUR (letzte offizielle Berechnung). Seither stieg der Index um weitere 15 %. Die Marktkapitalisierung beträgt heute also rund 3,55 Billionen EUR.