• Zalando SE - Kürzel: ZAL - ISIN: DE000ZAL1111
    Börse: XETRA / Kursstand: 87,380 €

Nach der Aufwärtswelle vom April sollte die Zalando-Aktie in eine Abwärtsbewegung übergehen und an den viel beachteten EMA200 im Tageschart zurücksetzen. Dies trat exakt so wie skizziert ein.

Wie ist die aktuelle Chartsituation einzustufen?

Ebenso wie Anfang März war der viel beachtete EMA200 zuletzt die entscheidende (Unterstützungs-) Bastion der Bullen und sorgte bereits für eine erste Stabilisierung in der Aktie. Oberhalb von 81 bis 82 EUR ist der Weg des geringsten Widerstands damit nun erst einmal wieder aufwärts gerichtet.

Ein mögliches Kursziel der aktuell laufenden Erholungswelle liegt im Bereich 94 bis 97 EUR. Rutscht die Aktie hingegen per Tagesschluss unter den EMA200 ab, wäre eine weitere Verkaufswelle in den unteren 70er Bereich zu präferieren.

Kurzfristiges Derivate-Trading von DAX und weiteren Indizes sowie kurz- und mittelfristiger Handel von Aktien. Rocco Gräfe verschafft Ihnen einen Informationsvorsprung durch das vorbörsliche Webinar "Rocco Gräfe Tagesbriefing" und ein Wochenbriefing. Zusätzlich aktiver Austausch mit Rocco Gräfe und der Trading-Service-Community in Webinaren und auf Guidants.

Jetzt abonnieren

ZALANDO-Aktie-im-Chartcheck-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Zalando Aktie Chartanalyse Tageschart