• Zalando SE - Kürzel: ZAL - ISIN: DE000ZAL1111
    Börse: XETRA / Kursstand: 35,720 €

Die Party, die die Käufer ab Sommer in Zalando feierten, scheint mit dem Hoch bei 41,11 EUR am 20. Oktober beendet worden zu sein. Die Aktie ging von diesem Preisniveau aus in eine spürbare Korrektur über. Im Rahmen dieser wurde der Support um 33,90 EUR bereits zum zweiten Mal erfolgreich getestet. Die Kurse prallten nach oben hin ab, aber leider schafften es die Käufer bisher nicht, einen neuen, kurzfristigen Aufwärtstrend zu etablieren. Auch heute reagierte der Kurs um 36,25 EUR wieder spürbar.

Zusammenfassend ist man in Zalando um eine gewisse Stabilisierung bemüht und noch müssen die Hoffnung auf einen neuen Aufwärtstrend nicht vollends begraben werden. Um weiteres Potential bis auf 41,11 EUR frei zu machen, müsste der Widerstand um 36,25 EUR aber nachhaltig überwunden werden. Ins Gegenteil würde das Bild kippen, wenn der Support um 33,90 EUR aufgegeben wird. Die Kurse könnten dann weiter auf 30,75 EUR nachgeben.

ZALANDO-Hier-liegen-die-kurzfristigen-Entscheidungsmarken-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Zalando SE

Folgen Sie mir @Guidants!