Die Aktie von Zoom Video markierte am 11. Mai 2021 ein Korrekturtief bei 273,20 USD. Anschließend schoss die Aktie auf ein Hoch bei 406,48 USD nach oben und brach dabei aus dem bullischen Keil, in dem sich nach dem Allzeithoch korrigiert hatte, nach oben aus.

Widerstände: 358,68 + 377,50 + 406,58

Unterstützungen: 349,24 + 344,68 + 317,98

Nach diesem Hoch bei 406,48 USD setzte eine Konsolidierung ein. Dabei fiel der Wert im gestrigen Handel auf das log. 38,2 % bei 349,24 USD und den EMA 200 bei aktuell 344,68 USD zurück. Dort bildete die Aktie gestern einen Hammer und somit ein leichtes Kaufsignal aus den Candlesticks aus.

Konsolidierung schon zu Ende?

Die Aktie von Zoom Video hat die erste Chance, die Konsolidierung der letzten Tage zu beenden und zu einer Rally ansetzen. Ein Anstieg bis 406,48 USD und später sogar in Richtung 450 USD wäre möglich. Sollte die Aktie unter das gestrige Tagestief bei 343,82 USD abfallen, dann wäre mit einer Ausdehnung der Konsolidierung in Richtung 317,98 USD zu rechnen.

ZOOM-VIDEO-Chance-für-die-Bullen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Zoom Video Communications Inc.

ZOOM-VIDEO-Chance-für-die-Bullen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2