Die Aktie von Zoom Video befindet sich seit Monaten in einer steilen Rally. Nach den letzten Quartalszahlen sprang die Aktie deutlich nach oben und markierte ein Allzeithoch bei 478,00 USD. Mit diesem Hoch erreichte der Wert die obere Begrenzung der Rally seit Januar 2020. Dort prallte er zunächst nach unten ab und setzte auf 345,68 USD zurück. Von dort aus zog die Aktie zuletzt wieder an. Vorgestern notierte sie im Hoch bei 529,74 USD und damit wieder auf einem neuen Allzeithoch.

Mehr Charts. Mehr Desktops. Mehr Mobilität. Mehr Guidants. Ab 9 Euro im Monat. Jetzt Guidants PRO holen!

Allerdings stieß sich der Aktienkurs erneut den Kopf an der oberen Trendbegrenzung. Diese verläuft heute bei ca. 529,68 USD. Im gestrigen Handel stand die Aktie deutlich unter Druck und fiel um 7,10 % zurück. Damit war sie der größte Verlierer im Nasdaq 100.

Jetzt Konsolidierung?

Die Aktie von Zoom Video dürfte in den nächsten Tagen erneut zurücksetzen. Erste Ziel ist ein kurzfristiger Aufwärtstrend bei aktuell ca. 423,54 USD. Sollte dieser Trend fallen, dann wäre Platz in Richtung 345,68 USD. Sollte es der Aktie aber gelingen, stabil über 529,68 USD auszubrechen, dann könnte die steile Rally der letzten Monate fortgesetzt werden. Ein mögliches Ziel läge dann bei ca. 718,41 USD.

Zusätzlich lesenswert:

NEW WORK - Mit dem Rücken zur Wand

JENOPTIK - Ist es schon zu spät?

CARL ZEISS MEDITEC - Richtig stark

ZOOM-VIDEO-Geht-es-noch-volatiler-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Zoom Video Communications Inc.

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage