• zooplus AG - Kürzel: ZO1 - ISIN: DE0005111702
    Börse: XETRA / Kursstand: 251,000 €

Die kräftige Kurszielerhöhung seitens JPMorgan (JPMorgan erhöht Kursziel für zooplus von €225 auf €350. Overweight. / Quelle: Guidants News) sorgt vorbörslich für einen kleinen Freudensprung. Die übergeordnet sehr starke Aktie scheint die mehrtägige Konsolidierung beenden zu wollen.

Direkt auf neue Hochs?

Das übergeordnete Momentum ist kurzzeitig unterbrochen, dennoch ist das Chartbild hier weiterhin sehr bullisch zu werten. Ein Anstieg auf neue Hochs wäre direkt oder nach einem weiteren Pullback bis 244 - 247 EUR denkbar.

Bei 273 EUR liegt die Pullbacklinie als erster Widerstand, welche im Idealfall erreicht werden sollte. Dort könnte die Aktie dann deutlich nach unten kippen und eine größere Korrektur starten.

Geht es über diese Pullbacklinie hinaus, liegen die nächsten Ziele im Bereich um 300 EUR. Auf der Unterseite liegt bei 244 - 247 EUR ein wichtiger Support, darunter wären Abgaben in Richtung 223 - 227 EUR einzuplanen.

ZOOPLUS-Kleiner-Kurssprung-zum-Handelsstart-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
zooplus Chartanalyse

Auch interessant:

CARL ZEISS MEDITEC - Aktie mit Gewinnmitnahmen nach den Zahlen

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inklusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!