• Zur Rose Group AG - Kürzel: ZRE - ISIN: CH0042615283
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 266,500 Fr

Nach der jüngsten Analyse ("ZUR ROSE GROUP - Der Weg ist frei") sollte die Aktie "weiter nordwärts Richtung 280 CHF" klettern. Dies trat so ein. Wie ist die aktuelle Chartsituation einzustufen?

Widerstandsbereich bremst die Bullen aus

Nachdem die 280er Marke abgearbeitet wurde ging es sofort (die Impfstoff-News vom 9. November belastete den Kurs) nachrichtenbedingt wieder gen Süden. Die Aktie konnte sich zwar in den vergangenen drei Wochen wieder deutlich erholen, aber auch im zweiten Anlauf gelang kein nachhaltiger Ausbruch über den Widerstandsbereich um 280 CHF.

So lange dieser Widerstand nicht überwunden werden kann ist kurzfristig ein Rücksetzer Richtung EMA50 zu favorisieren. Darunter wäre sogar ein Rutsch bis auf 215 CHF denkbar - dies wäre dann unter Umständen ein attraktiver mittelfristiger Einstieg auf der Longseite. Erst oberhalb von 280 CHF entstehen neue prozyklische Longsignale bei der Doc Morris-Mutter.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

ZUR-ROSE-Widerstandsbereich-bremst-die-Bullen-aus-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Zur Rose Aktie (Chartanalyse Tageschart)