• Next Digital Ltd. - ISIN: HK0000271764
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 0,111 €

Nach der Verabschiedung des nationalen Sicherheitsgesetzes in Hongkong greift China in der Sonderverwaltungszone hart durch. Am Montag wurde im Rahmen des neuen Gesetzes auch der Medienmogul Jimmy Lai zusammen mit seinen beiden Söhnen und vier Mitarbeitern festgenommen. Die Firmenzentrale seines Unternehmens Next Digital wurde von mehreren Polizei-Hundertschaften durchsucht.

https://twitter.com/EricCheungwc/status/1293075529709563907

Lai gehört mit seiner Tageszeitung "Apple Daily" seit vielen Jahren zu den prominentesten Unterstützern der Demokratiebewegung in Hongkong. Während andere große Medien in Hongkong sich häufig in Selbstzensur üben, hat Apple Daily klar Position gegen das neue Gesetz bezogen. Lai wird nun vorgeworfen, mit "ausländischen Mächten" gegen China zusammengearbeitet zu haben.

Was die Hongkonger Bevölkerung von der Festnahme hält, zeigte sie eindrucksvoll am Montag und Dienstag. Die Zeitung von "Apple Daily" fand reißenden Absatz und war vielerorts sogar ausverkauft. Aber um ihre Unterstützung für Lai und die Demokratiebewegung zum Ausdruck zu bringen, kauften die Hongkonger nicht nur die Lais Tageszeitung, sondern auch die Aktien seines Medienkonzerns Next Digital.

Seit dem vergangenen Freitag haben sich die Aktien von Next Digital, in Euro ein echter Pennystock, zeitweise mehr als versechzehnfacht. Viele Aktivisten berichteten in den Sozialen Medien, der Kauf der Aktie sei der einzige Weg, um ihrem Protest Ausdruck zu verleihen.

1500-in-3-Tagen-Wenn-Börsianer-für-Demokratie-kämpfen-Kommentar-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-1
Next-Digital-Aktie

Wie es für Lai, Next Digital und Apple Daily weitergeht, steht in den Sternen. In Hongkong wird spekuliert, dass Lai nun dazu gezwungen sein könnte, Next Digital zu verkaufen. Einige Analysten äußerten sogar die Vermutung, dass dieser mögliche Verkauf den Kurs von Next Digital eigentlich angetrieben haben könnte. Lai droht eine bis zu lebenslange Haftstrafe, sollte er verurteilt werden.


Tipp: Testen Sie jetzt Guidants PROmax! Sie finden dort jede Menge Tradingideen, Musterdepots, einen direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream und spannende Tools wie den Formel-Editor oder den Aktien-Screener. Auch Godmode PLUS ist inklusive. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!