EUR/USD befindet sich seit 07. Juni 2010 nach einem Tief bei 1,1876 USD in einer intakten Aufwärtsbewegung. Im Rahmen dieser Bewegung durchbrach das Währungspaar am 08. April 2011 den längerfristigen Abwärtstrend seit Juli 2008. In den letzten Tagen pendelt EUR/USD um die Marke bei 1,4444 USD. Dabei bildete das Währungspaar eine kleine Seitwärtszone zwischen 1,4517 und 1,4376 USD aus.

    EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759

    Kurs: 1,4463 USD

    Intraday Widerstände: 1,4517 + 1,4580 + 1,4673
    Intraday Unterstützungen: 1,4376 + 1,4330 + 1,4281 + 1,4200

    Tendenz: AUFWÄRTS / SEITWÄRTS

    Charttechnischer Ausblick: Bricht EUR/USD per Stundenschlusskurs über 1,4517 USD nach oben aus, dann wäre eine direkte Rallyfortsetzung zu erwarten. Die nächsten Ziele wären dann 1,4580 und 1,4673 USD.

    Sollte EUR/USD aber unter 1,4376 USD zurückfallen, könnte es kurzfristig zu Abgaben gen 1,4281 USD kommen

    Kursverlauf vom 31.03.2011 bis 15.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

    Kursverlauf vom 19.08.2010 bis 15.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert