Die Aktie des fränkischen Sportartikelherstellers adidas (WKN: A1EWWW) hatte im Rahmen des langfristigen Aufwärtstrends im Januar dieses Jahres ein Rekordhoch bei 317,45 EUR erreicht. Der anschließende Kursrutsch schickte sie bis auf ein 3-Jahres-Tief bei 162,20 EUR hinab. Seit März befindet sich der Wert im Erholungsmodus und konnte zuletzt an eine wichtige Ziel- und Widerstandszone vorstoßen. Diese resultiert unter anderem aus einer horizontalen Widerstandszone...

    Aktueller Link