Im Februar hatte die Adidas Aktie einen wichtigen Widerstand bei 205 EUR nach oben durchbrochen, doch schon wenige Wochen später gibt es erste Kerben im noch bestehenden Aufwärtstrend. Grund hierfür sind die jüngst leicht nach unten veränderten Prognosen des Konzerns. Die Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens sei zurzeit so hoch, dass es zu Produktionsengpässen komme.

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Chart vom 13.03.2019 Kurs 204.80 Kürzel: ADS | LYNX Aktienempfehlungen

    Disclaimer: Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des § 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen Ausführlichen Disclaimer anzeigen.