Aktien und hohe Inflation vertragen sich nicht gut. Inflation war allerdings in den letzten Jahren kein Thema. Die Teuerungsrate muss schon deutlich steigen, um für dauerhaft tiefere Kurse zu sorgen. Wieso aber führt Inflation überhaupt zu tieferen Aktienkursen? In der Theorie sollte Inflation kein Thema für Aktien sein. Der Unternehmenswert ist der Barwert des zukünftigen Cashflows. Ist die Inflation höher, ist der Abzinsungsfaktor höher. Es bleibt weniger übrig. Gleichzeitig steigen aber die Preise und die Einnahmen steigen. Beides sollte sich ausgleichen. Sollte....

Artikel wird geladen