• Boeing Co. - Kürzel: BCO - ISIN: US0970231058
    Börse: NYSE / Kursstand: 137,00 $
  • Airbus SE - Kürzel: AIR - ISIN: NL0000235190
    Börse: XETRA / Kursstand: 56,05 €

Zürich (BoerseGo.de) - Die Analysten der Crédit Suisse bewerten die Aktie von Boeing weiterhin mit „Hold“.

Der US-Flugzeugbauer hat ein zusätzliches Aktienrückkaufprogramm im Umfang von 10 Mrd. US-Dollar autorisiert. Dieses kommt zusätzlich zu den noch offenen rund 800 Millionen US-Dollar des im Jahr 2007 aufgelegten Aktienrückkaufprogramms. Das Unternehmen geht davon aus, im Januar 2014 wieder mit den Aktienrückkäufen zu beginnen. Boeing hat zudem seine Quartalsdividende um 50,5 Prozent auf 0, 73 US-Dollar je Aktie angehoben.

Laut der Crédit Suisse ist zu erwarten, dass diese Kapitalmaßnahmen die Bewertung des Unternehmens, das bei einem geschätzten KGV 2014 von 18,3 notiert, unterstützen werden. Unter den Flugzeugbauern bevorzugen die Experten aber den europäischen Konkurrenten EADS (Votum: „Kaufen“). Der Titel notiere bei einem geschätzten KGV 2014 von 14,4. In Anbetracht des ansehnlichen Auftragsbestands, der verbesserten operativen Effizienz und der höheren Aktionärsrenditen halte man diese Bewertung für anspruchslos, resümieren die Experten.