• Apple Inc. - Kürzel: APC - ISIN: US0378331005
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 219,160 $

New York (Godmode-Trader.de) - JPMorgan erhöhte das Kursziel für die Aktie von Apple von 243 auf 265 Dollar, das aktualisierte Ziel ist das höchste unter den großen Wall Street-Banken und spiegelt den prognostizierten Kurs der Apple-Aktie im Dezember 2020 wider. JPMorgan bewertet Apple-Aktien mit „Overweight“.

WERBUNG

Die ersten Erwartungen an die iPhone 11 und 11 Pro Modelle „wurden weitgehend auf einen gedämpften Produktionszyklus im Jahr 2019 festgelegt", was auf begrenzte Hardwareverbesserungen und die Erwartung für ein 5G-Modell im Jahr 2020 zurückzuführen ist, schrieb Analyst Samik Chatterjee in seiner Studie. Er zitierte Lieferkettendaten und erstellte Schätzungen für die verbesserte Stimmung und prognostizierte 187 Mio. iPhone-Sendungen im Jahr 2019.

Apples nächste iPhone-Generation sollte die Dynamik mit der Aufnahme von der 5G-Technologie am Leben erhalten, so Chatterjee weiter. Der Analyst erwartet, dass Apple im September 2020 das erste 5G-taugliche iPhone auf den Markt bringen wird. Der Produktzyklus 2020 sollte laut JPMorgan mit 198 Mio. Verkäufen im Jahr 2020 und 200 Mio. im Jahr 2021 aufwarten. „Wir heben unseren Ausblick für die iPhone-Verkäufe leicht an und erwarten, dass die Investorenstimmung gegenüber der Apple-Aktie erheblich steigen wird“, resümierte Chatterjee.

APPLE-Investorenstimmung-wird-sich-erheblich-verbessern-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
Apple Inc.