Frankfurt (GodmodeTrader.de) - Die Deutsche Bank hat ihr „Buy“-Rating für die Aktien von ArcelorMittal nach einem Kranunfall in einem italienischen Werk unverändert belassen. Das Kursziel liegt weiterhin bei 22 Euro.

    Deutsche-Bank-Analyst Bastian Synagowitz geht nicht davon aus, dass es bei dem Stahlhersteller ArcelorMittal zu erheblichen Engpässen in der Produktion kommen wird. Es könnten jedoch zusätzliche Investitionen nötig werden, heißt es.