Asahi Glass - ISIN: JP3112000009

    Börse: Tokyo in Japanischen Yen / Kursstand: 716 Yen

    Rückblick: Der Kurs der Aktie von Asahi Glass erlebte bis zum März 2011 einen Aufstieg, der ihn auf ein Hoch bei 1.163 Yen trug. Der Hersteller von Glasprodukten für die Automobilindustrie, Displays und Photovoltaic profitierte von den damaligen Wachstumsprognosen für die Weltwirtschaft. Als diese im März 2011 revidiert wurden, begann auch der Aktienkurs zu fallen.

    Konnte er zunächst noch am 200-Tage-Durchschnitt (rot) Halt finden, durchbrach er diesen schließlich und schien bei 900 Yen einen Boden auszubilden. Im Juli erwiesen sich die gleitenden Durchschnitte unterhalb von 977 Yen als Widerstände, die den Wert der Aktie in den Keller schickten. Erst bei 696 Yen fand eine Stabilisierung statt, die in der Folge zu einem Anstieg bis 761 Yen führte.

    Charttechnischer Ausblick: Mit dem neuerlichen Anstieg hat der Kurs bei 763 Yen das letzte Hoch erreicht und ist im Begriff, dieses zu überwinden. Darüber wäre der Weg für eine Rückkehr zur Linie bei 900 Yen frei, die sich nun als Widerstand erweisen könnte.

    Bei einer Wende nach unten könnte Asahi Glass zunächst in einer Seitwärtsbewegung verweilen, die bei 696 Yen Unterstützung finden würde. Erst unter diesem Niveau droht ein weiteres Abrutschen.

    Kursverlauf vom 11.01.2011 bis 21.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investier