Die Aktie des Kupferproduzenten Aurubis (WKN: 676650) hatte im Januar 2018 ein Rekordhoch bei 86,80 EUR markiert und war im Rahmen der anschließenden Baisse bis auf ein im März vergangenen Jahres gesehenes 10-Jahres-Tief bei 30,05 EUR abgestürzt. Seither wies der Trend wieder aufwärts und die Aktie konnte im Juli dieses Jahres schließlich eine neue Bestmarke bei 87,74 EUR verzeichnen. Dieser Ausbruch über das 2018er-Hoch erwies sich indes als nicht nachha...

    Aktueller Link