• SAP SE - Kürzel: SAP - ISIN: DE0007164600
    Börse: XETRA / Kursstand: 96,440 €
  • Brenntag AG - ISIN: DE000A1DAHH0
    Börse: XETRA / Kursstand: 53,620 €
  • Südzucker AG - Kürzel: SZU - ISIN: DE0007297004
    Börse: XETRA / Kursstand: 18,185 €
  • Siltronic AG - Kürzel: WAF - ISIN: DE000WAF3001
    Börse: XETRA / Kursstand: 132,100 €
  • Symrise AG - Kürzel: SY1 - ISIN: DE000SYM9999
    Börse: XETRA / Kursstand: 73,340 €
  • Covestro AG - Kürzel: 1COV - ISIN: DE0006062144
    Börse: XETRA / Kursstand: 88,300 €
  • Software AG - Kürzel: SOW - ISIN: DE000A2GS401
    Börse: XETRA / Kursstand: 48,170 €
  • LANXESS AG - Kürzel: LXS - ISIN: DE0005470405
    Börse: XETRA / Kursstand: 69,040 €

JPMorgan hebt das Kursziel für Allianz von 228 auf 239 EUR. 'Overweight'.

JPMorgan stuft BASF von 'Overweight' auf 'Neutral' ab und reduziert gleichzeitig das Kursziel von 105 auf 95 EUR.

ANZEIGE

UBS hebt das Kursziel für Brenntag von 50 auf 53 EUR. 'Neutral'.

JPMorgan belässt Covestro auf 'Overweight' mit einem Kursziel von 100 EUR.

DZ Bank belässt Deutsche Bank auf 'Kaufen' mit einem Kursziel von 17,50 EUR.

HSBC stuft Deutsche Bank von 'Buy' auf 'Hold' ab und reduziert gleichzeitig das Kursziel von 18 auf 16 EUR.

JPMorgan senkt das Kursziel für K+S von 21 auf 18,50 EUR. 'Underweight'.

JPMorgan belässt Lanxess auf 'Neutral' mit einem Kursziel von 67 EUR.

JPMorgan hebt das Kursziel für Linde von 160 auf 212 EUR. 'Neutral'.

JPMorgan hebt das Kursziel für Münchener Rück. von 207 auf 212 EUR. 'Neutral'.

HSBC hebt das Kursziel für Nordex von 6,40 auf 6,90 EUR. 'Reduce'.

UBS hebt das Kursziel für SAP von 98 auf 100 EUR. 'Neutral'.

Credit Suisse hebt das Kursziel für Siltronic von 150 auf 165 EUR. 'Outperform'.

UBS senkt das Kursziel für Software AG von 49 auf 46 EUR. 'Neutral'.

Kepler Cheuvreux senkt das Kursziel für Südzucker von 16,50 auf 16 EUR. 'Reduce'.

Bernstein senkt das Kursziel für Symrise von 60 auf 58 EUR. 'Market-Perform'.

HSBC hebt das Kursziel für Vonovia von 47 auf 48 EUR. 'Buy'.

JPMorgan stuft Wacker Chemie von 'Overweight' auf 'Neutral' ab und erhöht gleichzeitig das Kursziel von 122 auf 165 EUR.


Vorbörslich schon auf News reagieren? Das können Sie über unsere Multi-Brokerage-Plattform Guidants. Wir liefern L&S-Echtzeitkurse kostenlos. Sie benötigen lediglich ein Depot bei einem unserer Partner-Broker.


Volkswagen Vz.

Die Deutsche Bank hat die Aktien von Volkswagen Vz. von 'Halten' auf 'Kaufen' gestuft und gleichzeitig das Kursziel von 170 auf 210 EUR erhöht. Der Experte Tim Rokossa ist der Meinung, dass 2018 und 2019 für den Autobauer wegen guten SUV-Absatzzahlen und einem möglichen Börsengang des Nutzfahrzeuggeschäfts zu hervorragenden Börsenjahren werden könnten. Aus den eben genannten Gründen rät der Analyst zum Kauf der Aktie des Autobauers, bevor das Thema E-Mobilität um das Jahr 2020 den Gewinn belasten könnte. (Freitag)

Wacker Chemie

Die Commerzbank hat die Aktien von Wacker Chemie nach einem Analystenwechsel von 'Halten' auf 'Kaufen' gestuft und das Kursziel von 115 auf 200 EUR erhöht. Der Analyst Michael Schäfer ist der Auffassung, dass die fortgesetzte Spezialisierungsstrategie im Siliziumbereich das Kernelement für das zukünftige Gewinnwachstum des MDAX-Konzerns bilde. Der Experte glaubt, dass der eben genannte Geschäftszweig bis 2021 im Schnitt mit 50 % zum jährlichen operativen Ergebniswachstum beitragen könnte. (Donnerstag)


Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!