WERBUNG

Noch vor wenigen Wochen hat der Notenbank niemand geglaubt. Die Vorstellung, dass alles nur eine normale Wachstumsdelle sein sollte, schien absurd. Heute wirkt es alles andere als absurd. Anleger scheinen der Story zu glauben. In den kommenden Monaten wird nicht mehr mit einer Zinssenkung gerechnet. Anleger rechnen mit Zinssenkungen, wenn sie diese für notwendig erachten. Aktuell halten sie keine weiteren Zinssenkungen mehr für zwingend. Der Ausblick hat sich also merklich aufgehellt. Der Aktienmarkt zeigt das deutlich.

Artikel wird geladen