• Bitcoin BTC/USD - Kürzel: BTC/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 3.860,00000 $

Gastbeitrag des Guidants-Experten Thomas Hartmann

Am 15. Dezember 2018 startet eine kleine Kursrally, die einen Wertzuwachs von über 30 % bzw. 1.000 US-Dollar hinterließ. Dennoch: Deutlich besser performte Ethereum (ETH) / US-Dollar (127,66000 $ -5,30 %) . Hier ging es in neun Tagen knapp 100 % nach oben.

Bitcoin-Kursrally-vorerst-gestoppt-Kommentar-GodmodeTrader-Team-GodmodeTrader.de-1
Bitcoin BTC/USD

Die kurzfristigen Höchststände wurden an Heiligabend markiert und seitdem läuft erneut in diversen Kryptowährungen die Korrektur.

ANZEIGE

"Ein nachhaltiger Anstieg über 4.300 US-Dollar bestätigt die Bodenbildung um die 3.000 US-Dollar-Marke. Das nächste Anlaufziel liegt dann bei 5.800 US-Dollar. Diverse Korrekturen sind hier aber einzuplanen, gerade den diversen Marke des Fibonacci-Retracement (14.11.18 - 14.12.18)."

Der Ausbruch über 4.300 US-Dollar erfolgte zwar, war aber nicht nachhaltig genug.

Die laufende Korrektur kann den Bitcoin erneut auf die Unterstützung um die 3.700 US-Dollar zusteuern lassen. Bricht diese nachhaltig und kommen Kurse unter 3.670 US-Dollar zustande, ist mit einem Retest der 3.000 US-Dollar-Marke zu rechnen.

Auf der Oberseite sollte Bitcoin zügig die 4.300 US-Dollar hinter sich lassen, um das übergeordnete Kursziel bei 5.800 US-Dollar anzulaufen.

Offenlegung: Ich halte Bitcoin.