BMW - WKN: 519000 - ISIN: DE0005190003

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 41,58 Euro

    Rückblick: Im Februar startete in der BMW Aktie bei 28,28 Euro eine neue Kaufwelle, mit der die Kurse in der bisherigen Spitze um über 50% klettern konnten. Kurzfristig wurde am vergangenen Freitag jedoch ein neues Zwischenhoch bei 43,29 Euro erreicht, von wo aus die Aktie in eine kleine Korrektur überging. Dabei können potentielle Käufer jedoch weiterhin auf einen intakten mittelfristigen Aufwärtstrend und ein relativ starkes Unterstützungsniveau zwischen 40,00 Euro und 39,05 Euro zurückgreifen.

    Charttechnischer Ausblick: Oberhalb von 39,00 Euro sind Kursverluste in der BMW Aktie zunächst nur als Korrekturen im Bullenmarkt zu werten, denen anschließend weitere Kursgewinne folgen sollten. Die nächsten Ziele auf der Oberseite liegen dabei bei 46,50 Euro und später bei 51,49 Euro.

    Fällt die Aktie jedoch unter 39,00 Euro zurück, muss mit einer ausgedehnteren Korrektur gerechnet werden. Kursverluste bis auf 37,80 Euro wären dann nicht ausgeschlossen.

    Kursverlauf vom 05.11.2009 bis 19.07.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting