Gleich drei positive Entwicklungen haben die Aktienmärkte weltweit am Freitag so richtig in die Höhe getrieben. Die USA und China kommen einer Einigung näher, ein Brexit ohne Deal könnte abgewendet werden und die US-Notenbank pumpt Geld in den Markt. Man fragt sich vollkommen zu Recht, ob jetzt noch etwas schiefgehen kann. Was hält Aktien davon ab, jetzt noch einmal 20 % oder 30 % zu steigen?

Artikel wird geladen