Etwa 200.000 bis 250.000 US-Dollar kostet ein Ticket für einen Weltraumflug mit Virgin Galactic und vorgebucht und angezahlt sollen derzeit bereits 600 Tickets sein.Das klingt faszinierend und ist es zweifellos auch. Aber ist das „große Abenteuer“ der Weltraumflüge auch ein einträgliches Abenteuer für Aktionäre? Lohnt es, sich nach dem IPO Aktien von Virgin Galactic ins Depot zu legen?

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Börsengang Virgin Galactic: Dieser IPO ist ein großes Abenteuer | Online Broker LYNX

    Disclaimer: Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des § 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen Ausführlichen Disclaimer anzeigen.