Jetzt kann man schon fast von einem Ausbruch sprechen, aber nur fast. Der Bereich von 135,40 bis 1,37 stellt eine ziemlich starke Widerstandszone dar. Solange dieser Bereich nicht überwunden wurde, würde ich mich mit Longpositionen noch zurückhalten. Sollte der Ausbruch aber gelingen, dann stünde eine 7 bis 10% Rallye an. So richtig kann ich daran noch nicht glauben. Fundamental ist das nicht gerechtfertigt. Nichtsdestotrotz kann man die Unsicherheit im Markt nicht ignorieren, die Anleger in Anleihen treibt. Zudem dürften viele Investoren aktuell ein eher kleines Exposure auf der Longseite haben. Daher schließe ich eine Rallye nicht vollkommen aus.

Die deutschen 10 jährigen Anleihen zeigen sich ebenfalls sehr robust. Hier sieht es sogar so aus, als könnte der Bund Future sein altes Allzeithoch ansteuern und evtl. sogar übertreffen.