• Borussia Dortmund - Kürzel: BVB - ISIN: DE0005493092
    Kursstand: 3,654 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung

Borussia Dortmund trennt sich überraschend von seinem Trainer Marco Rose. "Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund und Trainer Marco Rose beenden ihre Zusammenarbeit. Dies ist das Ergebnis einer intensiven Saisonanalyse", teilte der Bundesliga-Vizemeister am Freitag mit. Auch Roses Co-Trainer Alexander Zickler und René Maric sowie Athletiktrainer Patrick Eibenberger verlassen den Bundesligisten.

Die Aktie reagierte mit Kursgewinnen auf die Nachricht und notiert zuletzt rund 3,8 Prozent im Plus.

Aktionäre des Fußball-Clubs hatten zuletzt wenig Freude mit dem Papier. Gegenüber einem im August 2021 erreichten Hoch hatte sich die Aktie zeitweise halbiert. Auch die Corona-Krise hatte Borussia Dortmund schwer belastet und zu starken finanziellen Einbußen geführt.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Nachricht vom Trainerwechsel den Bullen bei der Aktie wieder neue Nahrung gibt und zumindest kurz- bis mittelfristig zu einer Erholung in der Aktie führt.

Borussia Dortmund hatte die diesjährige Bundesligasaison erwartungsgemäß als Vizemeister hinter dem Rekordmeister Bayern München beendet. In den Pokalwettbewerben Champions League und DFB-Pokal war Borussia Dortmund sehr früh ausgeschieden.

Jahr 2021 2022e* 2023e*
Umsatz in Mio. EUR 334,20 353,75 403,45
Ergebnis je Aktie in EUR -0,79 0,26 0,42
KGV neg. 14 9
Dividende je Aktie in EUR 0,00 0,00 0,05
Dividendenrendite 0,00 % 0,00 % 1,36 %
*e = erwartet

Tipp: Testen Sie jetzt Guidants PROmax! Sie finden dort jede Menge Tradingideen, Musterdepots, einen direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream und spannende Tools wie den Formel-Editor oder den Aktien-Screener. Auch Godmode PLUS ist inklusive. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!