• Brent Crude Öl - Kürzel: BCOEL - ISIN: XC0009677409
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 62,155 $/Barrel
ANZEIGE

Bad Salzuflen (GodmodeTrader.de) - Rohöl der Nordseesorte Brent erlebte im November erneut einen sehr schwachen Monat. Innerhalb von nur zwei Monaten gab der Ölpreis rund 31 Prozent nach und sank von einem Mehrjahreshoch auf ein Jahrestief, wie Martin Siegel, Geschäftsführer der Stabilitas GmbH, im aktuellen „Edelmetall- und Rohstoff-Report“ schreibt.

Mit einem Schlusskurs von 50,93 US-Dollar pro Barrel nähere sich das schwarze Gold immer mehr der psychologisch wichtigen Marke von 50 US-Dollar. Erst im Oktober sei Öl noch auf ein Jahreshoch geklettert, heißt es weiter.

„Ein so drastischer Einbruch deutet auf eine schwächelnde Konjunkturentwicklung hin. Die globale Nachfrage nach Öl tendiert offenbar nach unten“, sagt Siegel abschließend.

Brent-Öl