Keine “Game Changer”

So ganz sicher ist sich der Markt dann doch nicht in seinem Optimismus, welcher gestern im europäische Handel erst einmal für einen schwächeren Dollar sorgte. Weshalb der Markt vor dem langen Wochenende in den USA im Endeffekt offensichtlich doch noch lieber ein paar Dollar zurückkaufte. Nachvollziehbar, denn die Meldungen zur Pandemie in den USA sind eher besorgniserregend. Und selbst, wenn der US Arbeitsmarkt gestern positiv überraschte...

Aktueller Link