• FTSE 100 - Kürzel: UK100 - ISIN: GB0001383545
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 7.291,19 Pkt

New York (GodmodeTrader.de) - Das Pfund, der britische Leitindex FTSE und britische Staatsanleihen reagieren laufend auf die wechselnden Wahrscheinlichkeiten eines No-Deal-Brexits. Die jüngsten Abstimmungen im britischen Parlament haben dies noch verstärkt, wie Shamik Dhar, Chefökonom von BNY Mellon Investment Management, in einem aktuellen Kommentar zu den politischen Entwicklungen in Großbritannien schreibt.

WERBUNG

Wie erwartet, hätten die Märkte das Signal positiv aufgenommen und das Pfund habe sich kurzfristig erholt. Es stünden allerdings größere Schwankungen zu erwarten, wenn die Währung auf die nächste Stufe parlamentarischer Manöver reagiere, heißt es weiter.

„Unter sonst gleichen Voraussetzungen können wir davon ausgehen, dass der FTSE100 angesichts einer geringeren Wahrscheinlichkeit eines No-Deal-Szenarios und des Pfund-Anstiegs auf kurze Sicht weitgehend stabil bleiben wird. Inzwischen sind auch Neuwahlen – nach den Worten des Premierministers eine ‚Wahl des Volkes gegen das Parlament‘ – wahrscheinlicher geworden“, so Dhar.