• Hang Seng - ISIN: HK0000004322
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 21.150,00 Punkte

Peking (GodmodeTrader.de) – Die chinesische Wirtschaft schwächt sich gemäß einem wichtigen Indikator immer weiter ab. So ist der von dem Wirtschaftsmagazin „Caixin" am Donnerstag veröffentlichte Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in China im September laut endgültiger Veröffentlichung auf 47,2 Punkte gefallen, womit der Rückgang von den 47,3 Zählern im August allerdings nicht mehr so stark ausfiel, wie in der ersten Lesung mit 47,0 Punkten gemeldet.

Ein leicht besseres Bild der chinesischen Konjunktur zeichnen Regierungsdaten, die ebenfalls über Nacht veröffentlicht wurden. Demnach stieg der offizielle Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe im September leicht von 49,7 auf 49,8 Punkte. Analysten hatten im Konsens mit einem unveränderten Wert gerechnet.

Während sich der Caixin-Einkaufsmanagerindex auf kleine und mittlere Unternehmen konzentriert, werden beim offiziellen PMI vor allem Großunternehmen befragt. Ein Wert oberhalb von 50 Punkten signalisiert eine wirtschaftliche Expansion, ein Wert darunter eine Kontraktion.