• Commerzbank AG - Kürzel: CBK - ISIN: DE000CBK1001
    Börse: XETRA / Kursstand: 4,773 €

Frankfurt (GodmodeTrader.de) - Das Management der Commerzbank geht nun von einem Verlust für 2020 aus und erhöhte nochmals die Guidance hinsichtlich der Risikovorsorge. Zwar war das zweite Quartal gemessen an den niedrigen Erwartungen u.E. solide, wie die Analysten der DZ Bank in einer Research-Publikation vom Mittwoch schreiben.

„Jedoch das dringendere Problem u.E. die Neubesetzung des Vorstandsvorsitzes und die damit zusammenhängende Neufassung einer tragfähigen Zukunftsstrategie. Wir bleiben skeptisch, ob eine nachhaltige Restrukturierung in diesen wirtschaftlich volatilen Zeiten gelingen kann. Wir bestätigen unser Anlageurteil ‚Verkaufen‘ und erhöhen den ‚Fair Value“ auf 3,70 Euro“, so die DZ-Bank-Analysten.