London (Godmodetrader.de) – Die britische Investmentbank Barclays stuft die Aktien von Daimler weiterhin mit einem „Equal Weight" ein. Das Kursziel wurde jedoch von 62 auf 57 Euro gesenkt.

    Die bereits vorab veröffentlichen Zahlen zum zweiten Quartal hätten gezeigt, dass erhebliche Einmaleffekte und operative Herausforderungen die Geschäfte des Autobauers belastet hätten, schreibt Barclays-Analystin Dorothee Cresswell in einer aktuellen Analyse.